Pollanten, den 11.04.2022

  

Für sein außerordentliches Engagement in der Jugendfußballabteilung des SC Pollanten ist David Blomenhofer mit dem Ehrenamtsförderpreis "Fußballhelden - Aktion junges Ehrenamt" ausgezeichnet worden.

 
Für junge Ehrenamtliche hat der Deutsche Fußballbund (DFB) die Aktion "Fußballhelden" geschaffen. Der Förderpreis richtet sich speziell an junge, engagierte und talentierte Vereinsmitarbeiter*innen (bis 30 Jahre), die sich in ihren Vereinen einsetzen und dabei Aufgaben bzw. Verantwortung übernehmen. Sie sind die Zukunft unseres Ehrenamts und damit auch die Zukunft unserer Vereine. Die Auszeichnung „Fußballheld“ dient dabei als Anerkennung für ihre persönlichen, wertvollen ehrenamtlichen Leistungen. Diese wird seit 2016 exemplarisch an eine Person eines jeden Fußballkreises verliehen. Wolfgang Großmann, Vereinsehrenamtsbeauftragter des SCP hat dafür David Blomenhofer vorgeschlagen und die Bewerbung im Oktober eingereicht.


Begonnen hat der Pollantner seine Karriere bei seinem Heimatverein als Jugendspieler und war bis vor Kurzem noch als Abwehrspieler bei den Herrenmannschaften des SCP aktiv. David ist mit Leib und Seele dem Sport verbunden und setzt sich in hohem Maße für den SC Pollanten ein. Er stellt seine Fähigkeiten dem Verein zur Verfügung - egal in welchem Bereich. Ob es die Mithilfe bei diversen Veranstaltungen, Arbeitsdienste am Vereinsgelände, bei Relegationsspielen oder Bewirtungen ist – David ist dabei. Er nimmt regelmäßig an Weiterbildungen teil, um stets am Ball zu bleiben. Er startete bereits 2015 mit seiner Coach-Karriere als C-Jugendtrainer. Anschließend übernahm er in der Saison 2018/2019 die D-Jugend und betreute danach die F-Jugend. Seit 2021 ist er nun für die A-Jugend zuständig. David ist unser Verein und das Vereinsleben sehr wichtig und er sieht auch, dass die Zukunft jedes Vereins in der Jugendarbeit liegt und so fördert er diesen Bereich erst recht. Uns freut es umso mehr, dass auch der BFV diesen großartigen Beitrag von David anerkennt und er zum Fußballhelden des Kreises Neumarkt/Jura ausgewählt wurde.


Die Verleihung fand am 09. April 2022 in Schwabach statt. An diesem Tag standen ein interessantes Programm, neue Eindrücke und der Austausch mit anderen engagierten jungen Menschen im Mittelpunkt. Abgerundet wurde die Verleihung mit dem 2. Bundesligaspiel Nürnberg - Darmstadt. Zudem darf David an einer besonderen Fußballsport-Bildungsreise nach Spanien teilnehmen. Der BFV, der DFB und Kooperationspartner „Komm mit“ laden alle 22 „Fußballhelden“ zu einer fünftägigen Tour nach Santa Susanna in der Nähe von Barcelona ein. Neben theoretischen und praktischen Lerneinheiten ist auch noch ein Besuch im Stadion Camp Nou geplant.


Der SC Pollanten freut sich über die Auszeichnung und ist stolz auf David Blomenhofer. Der Verein stellt bereits zum zweiten Mal den Kreissieger beim DFB-Ehrenamtspreis „Fußballhelden – Aktion junges Ehrenamt“. „Wir sehen die Auszeichnung als Bestätigung für die gute Nachwuchsförderung und die gut funktionierende Arbeit im Kinder- und Jugendbereich. Dank jungen Menschen wie David ist dies möglich und wir sind stolz ihn in unserer Mitte zu haben. Herzlichen Glückwunsch lieber David, Danke für deinen unermüdlichen Einsatz und dein beispielhaftes Engagement! Du bist ein Gesicht des SC Pollanten und eine tragende Säule in unserem Fußballbereich.“

 

-> Hier findet ihr noch einen Link zur Veranstaltung

 

2022 04 10 Fuballheld David Gruppenbild 700px

Urheberrecht/Bildquelle: BFV

Copyright © 2022. All Rights Reserved.