Pollanten, den 22.10.2021

 

Unter dem Motto: „Jung, engagiert, TT-verrückt“ hat das Juniorteam des Bayrischen Tischtennis-Verbandes zusammen mit der Deutschen Tischtennis-Jugend einen Lehrgang für Jugendliche durchgeführt. Für die Teilnahme reisten auch zwei engagierte SCP´ler zum TV 1862 Dillingen. Hier schnupperten Julian Gottschalk und Tina Bierschneider in die verschiedenen Bereiche der Vereinsarbeit. Dabei erhielten sie spannende Einblicke und Kenntnisse über das ehrenamtliche Engagement, die Verantwortung, die Mannschaftsführung und über das Training.

Angefangen bei Aufwärm- und Kennenlernspielen, nützlichen Tischtennis-Übungen, bis hin zu Vorträgen mit den Themen Sozialkompetenz und Erlebnispädagogik wurde den Jugendlichen ein tiefer Einblick in den Trainingsaufbau vermittelt. Neben der Theorie stand auch jede Menge Praxis auf dem Plan. In gemeinsamen Challenges und Übungen wurden die Themen erarbeitet und den Jugendlichen näher gebracht. Zuletzt stand noch ein Balleimertraining mit einem anschließendem Abschlussmatch auf dem Programm.

Julian Gottschalk und Tina Bierschneider reisten nach einem erlebnisreichen Tischtennistag mit vielen neuen Ideen im Gepäck wieder zurück. Diese neu gewonnenen Eindrücke möchten sie nun im Tischtennismannschaftstraining des SC Pollanten umsetzen. Dafür wünschen wir den beiden viel Erfolg und freuen uns schon jetzt darüber, dass die beiden motiviert sind und sich im Vereinsleben einbringen wollen.

BFV

Laden...

Auszeichnungen

raute mit aehre 200px

verliehen 2017 und 2019


goldene raute 200px

verliehen 2012 und 2013


silberne raute 200px

verliehen 2007 und 2008

Folge uns

f logo RGB Grey 58

Copyright © 2020. All Rights Reserved.