SC Pollanten, Meister AK Neumarkt/Jura Ost 2016/2017

Souveräner Meister der AK Neumarkt/Jura OST wurde der SC Pollanten, der mit 75 Punkten und einem Torverhältnis von 119:19 Treffern die Liga dominierte und bereits am 14. Mai den Titel feiern konnte.
Nach achtjähriger Abwesenheit war die Freude über den Aufstieg in die Kreisklasse bei der Mannschaft, den Vereinsverantwortlichen und den Fans riesig. Vor allem auch über die Art und Weise, wie die Meisterschaft zustande kam. Denn mit Ausnahme einer Partie konnte das junge Team um Spielertrainer Christian Blaser und Spielleiter Sebastian Götz alle Saisonspiele in überzeugender Manier gewinnen.
Der „SCP“ verfügt über den Paradesturm der Liga (Martin Hirschberger 48 Treffer, Christian „Schorsch“ Rackl 27 Treffer), aber auch die neugeformte Defensive um Goran Barisic und vielen jungen Spielern entwickelte sich zum Erfolgsgaranten.
Entscheidend aber war, dass „das Team“ immer im Vordergrund stand. Auf dem Platz, aber auch außerhalb des Platzes – eine bemerkenswerte Saison.

BFV Herren

Laden...

Anstehende Termine

Keine Termine

Unterstützt von: