Beim Waldfest des SC Pollanten wurden langjährige und verdiente Mitglieder durch den 1. Vorsitzenden Markus Beyer geehrt.

Wolfgang Großmann war insgesamt neun Jahre Vorsitzender des Vereins. Unter seiner Ägide war die gesamte Sportanlage in Pollanten neu gebaut worden. „Wir alle danken Dir dafür, dass wir heute so dastehen können, wie wir dastehen“, sagte Markus Beyer in seiner Laudatio.

 

Ebenfalls neun Jahre war Wolfgang Wolfrum Spielleiter der 1. Mannschaft und der Reserve. Auch er wurde besonders geehrt, wie auch Richard Seitz dafür, dass er bisher zwölf Jahre den Platzwart macht. Weitere Ehrungen: 25 Jahre Mitglied beim SC Pollanten: Angelika Kienlein, Michael Gerber, Dietmar Zeller, Jakob Schmidt, Seitz Frank, Roland Seitz und Stefan Hummel. 40 Jahre: Gerald Seitz, Siegfried Jäger und Herbert Plank. 50 Jahre: Robert Zeller und Anton Zeller. 65 Jahre: Kellner Konrad. Für Spiele im Fußball wurden geehrt: 100 Spiele: Dominik Breindl, Johannes Olbrich und Stefan Rygalski. 200 Spiele: Franz Götz, Martin Hirschberger und Philipp Stampfer. 300 Spiele: Franz Pfaller und Andreas Pöringer. Handball: 100 Spiele: Nina Janko, Christina Seitz und Manuela Betz. Tischtennis: 200 Spiele: Franz Rackl, Mario Körner und Julia Schweigert. 400 Spiele: Norbert Wolfrum. 500 Spiele: Franz Koesler. 700 Spiele: Harald Janko und Harald Schwarz.

Sonderehrung Tischtennis: BTTV Leistungsnadel 30 Jahre: Franz Koesler und Norbert Wofrum; BTTV Leistungsnadel 40 Jahre: Harald Janko und Harald Schwarz. Ehrungen für Mitarbeit in der Vorstandschaft: fast drei Jahre Platzwart: Matthias Meier und Johannes Olbrich; drei Jahre Oranisations-Ausschuss: Phillipp Stampfer, Fabian Koller und Astrid Janko.

Traditionell fand auch ein Fußballspiel statt, heuer das der ersten Mannschaften des SC Pollanten gegen den BSV Erasbach. Ab 20 Uhr gab es Musik und gute Unterhaltung mit der Band „Oberpfälzer Hoderlumpen“. Gegen 21 Uhr werden verdiente Mitglieder des SC Pollanten geehrt.

Das Programm des Waldfestes wurde am Sonntag um 10 Uhr mit einem Gottesdienst im Festzelt fortgesetzt. Nach dem Mittagessen mit Rollbraten vom Holzkohlengrill standen Fußballspiele der F 2-, der F 1- Junioren sowie der E- und D-Junioren auf dem Plan.  

BFV Herren

Laden...

Anstehende Termine

Keine Termine

Unterstützt von: