Der SC Pollanten am Brauereifest in Titting.

Am 18. August 2017 war es wieder einmal so weit. Die Mitglieder des Sc Pollanten versammelten sich um 16:00 Uhr am Sportplatz, um die traditionelle Fahrt auf das Kellerfest in Titting zu starten. Jedoch musste der Bus schon bei Rappersdorf umdrehen, da man zwei der wichtigsten Personen vergessen hatte, Fred und seine Frau. Nachdem auch die Nachzügler mit an Bord waren, konnte die Reise endlich beginnen. Ohne weitere Unterbrechungen kam man beim Brauereifest an. Ob jung oder alt, sofort wurden die ersten Maßen bestellt, um die lustige Stimmung beizubehalten.

Zum Glück saß man wie immer unter der hölzernen Abdeckung, denn viele andere Gäste mussten in die Brauereihalle evakuiert werden, da ein plötzliches Gewitter, fast schon ein Sturm, den Abend verbittern sollte. Dieses war jedoch nach einer halben Stunde schlimmsten Teils schon wieder vorüber. Die Laune der angeheiterten Gäste war dadurch auch nicht zunichte gemacht und das Fest konnte fröhlich weiter gehen. Je dunkler die Nacht wurde, desto mehr wurde gefeiert und gelacht. Doch schon viel zu früh, um 23 Uhr, musste man wieder pünktlich am Bus sein, damit man wieder in die wundervolle Heimat vom Sc Pollanten kam. Aber wie heißt‘s so schön, man soll gehen, wenns am schönsten ist. Die Heimfahrt verlief etwas ruhiger und keiner wurde vergessen. Alles in allem war es ein schöner Abend, der nächstes Jahr hoffentlich wiederholt wird.

BFV Herren

Laden...

Anstehende Termine

Keine Termine

Unterstützt von: